Akupunktur – Die heilende Kraft der Nadeln

 

Die Akupunktur ist eine Heilmethode der Traditionellen Chinesischen Medizin

bei der feine Nadeln in verschiedene Körperregionen gestochen werden. Auf diese Weise können Krankheiten geheilt, Schmerzen gelindert und das Wohlbefinden gesteigert werden.

Der Therapeut lenkt die Lebensenergie in die richtige Bahn

Grundlage der Akupunktur ist die Vorstellung einer fließenden Lebenskraft – chinesisch Qi – auf welcher alle Prozesse des Lebens beruhen. Ein gestörter Energiefluss – die Lebensenergie kann in diesem Fall nicht mehr frei fließen – wird dagegen für alle Arten von Erkrankungen verantwortlich gemacht. Durch Einstechen der Nadeln in sorgfältig ausgewählte Akupunkturpunkte können blockierte Energien wieder frei fließen, das Gleichgewicht des Körpers wird wieder hergestellt.

Alle wichtigen Informationen zur Akupunktur

In diesem Ratgeber wird der genaue Ablauf einer Akupunktursitzung geschildert, ferner die vorausgehende, gründliche Diagnostik. Weiter werden Wirkungsweise und Einsatzgebiete der Akupunktur erklärt, ferner werden die Vorteile der Akupunktur gegenüber anderen Therapieformen dargelegt. Außerdem wird der Leser über Sonderformen der Akupunktur, wie bspw. über Moxibustion und Ohrakupunktur, informiert. Schließlich wird die Frage geklärt, was eine gute Akupunktur auszeichnet.

Basiswissen zur Akupunktur

Das Buch liefert wichtiges Basis- und Hintergrundwissen zu Grundlagen und Geschichte der Akupunktur, weiter werden die für die Akupunktur maßgeblichen Grundlagen wie Traditionelle Chinesische Medizin (TCM), Yin und Yang, die Lebensenergie, Meridiane und Akupunkturpunkte erörtert. Der gut verständliche Ratgeber möge dem Leser als Einblick in die spannende Welt der Akupunktur dienen.

Leseprobe:


Meine Bücher oder E-Books gibt es auch hier