Die Ölziehkur – Entgiften und Heilen

Die Ölkur – Entgiften mit Pflanzenölen

Die Ölkur – auch Ölziehen, Ölsaugen oder Ölkauen genannt – ist eine naturheilkundliche Anwendung aus dem Ayurveda, bei welcher der Mund mit Pflanzenölen gespült wird. Auf diese Weise werden zahlreiche Giftstoffe und Krankheitserreger aus dem Mundbereich sowie aus dem gesamten Körper geschwemmt – durch die umfassende Wirkung des Ölziehens auf den ganzen Organismus können so viele Krankheiten geheilt oder gelindert werden. Weiterhin eignet sich Ölziehen auch zur Vorbeugung vieler Krankheiten.
Der Leser erfährt in diesem Buch alles Wissenswerte über die unkomplizierte, einfach anzuwendende und nebenwirkungsarme Methode des Ölziehens.
Noch wirksamer ist die Ölziehkur allerdings in Kombination mit weiteren entgiftenden Maßnahmen – deshalb finden Sie in diesem Buch auch die Darstellung der wichtigsten entgiftenden Anwendungen aus der Naturheilkunde, insbesondere werden passend zum Thema effiziente reinigende Therapien des Ayurveda erörtert.

Leseprobe:

Meine Bücher oder E-Books gibt es auch  hier