Licht und Schatten – Erfahrungen einer verlagsunabhängigen Autorin

Niemals zuvor war es einfacher, ein Buch zu veröffentlichen…

Dieses Buch gibt die ganz persönlichen Erfahrungen der Autorin mit ihrer Schreibtätigkeit wieder. Es wirft einen schonungslos offenen Blick hinter die Kulissen des Buchmarkts, ferner wird verraten, welche Vorteile und Möglichkeiten das Selfpublishing bietet, weiter wie Verlage arbeiten, welche Rolle Rezensionen spielen usw.

Ferner werden die teils betrügerischen Machenschaften einiger Autoren aufgezeigt – hier wird schonungslos die schöne Fassade gehoben.

Das Buch richtet sich nicht nur an Autoren sowie solche, die es werden wollen, sondern auch und vor allem an alle Leser, welche die ungeschminkte Wahrheit über die Autorengilde lesen wollen.

„In gewohnt offener und ehrlicher Weise schildert Dr. Angela Fetzner ihren persönlichen Weg als Autorin. Insbesondere werden einigen Autoren in schonungsloser Weise die Leviten gelesen.“ (Gabriele W.)

„Wer den Buchmarkt nicht kennt, wird von diesem Buch sicherlich überrascht, vielleicht auch geschockt. sein. Denn hier ist dann zu lesen – wie in allen Büchern der Autorin – die ungeschminkte Wahrheit.“ (Klaus R.)

Die Autorin berät und informiert als promovierte Apothekerin seit zwei Jahrzehnten zahlreiche Kunden. Als unabhängige Autorin und Apothekerin fühlt sich die Verfasserin dieses Buchs nur der Gesundheit und dem Wohl der Menschen verpflichtet. In diesem Buch erläutert Frau Dr. Fetzner ihre Erfahrungen im Bereich des Self-Publishing nach Veröffentlichung von mehr als 40 Büchern.

Leseprobe:

Meine Bücher oder E-Books gibt es auch  hier